Liebe Freunde des niederdeutschen Theaters,

herzlich willkommen zur Spielzeit 2016/2017.

Vor zwei Jahren hat die Bundesregierung die Niederdeutschen Amateurtheater auf die Liste der besonders schützenswerten immateriellen Kulturgüter gesetzt. Dies haben wir zum Anlass genommen, unsere Theaterarbeit auch auf den Bereich der Kinder und Jugendlichen auszudehnen,  um unsere Begeisterung für die niederdeutsche Sprache, für das Theaterspiel also solches, für den Teamgeist auf und hinter der Bühne auch an sie weiter  zu geben, denn wenn dieses Kulturgut erhalten werden soll, dann können wir das nur in enger Verzahnung mit der jungen Generation schaffen. Zudem stärkt das Theaterspiel Selbstbewusstsein, Kreativität und die kritische Selbstwahrnehmung bei Kindern und Jugendlichen und macht  sie damit stärker und fröhlicher.


Neben unserem Team „Weihnachtsmärchen“, das seit vielen Jahren besteht, haben wir eine Jugendbühne gegründet, in der 8 – 18 jährige Jungs und Deerns miteinander niederdeutsches Theater spielen. Viele kommen dabei erstmalig mit unserem „Platt“ in Berührung und schaffen es, die Sprache auf der Bühne schon sehr gekonnt  anzuwenden.


Die Aufführungen unserer Jugendbühne werden in der Zeitung bekannt gegeben. Machen Sie sich mal die Freude, eine Veranstaltung zu besuchen. Auch Kinder, die selbst kein „Platt schnacken“, werden die Aufführungen gut verstehen. In den letzten Spielzeiten haben wir unser Angebot modernisiert. Das Getränke- und Speisenangebot an den Theaterabenden wurde erweitert, Spielpläne und Flyer straffer gestaltet und auch die Inszenierungen haben wir an die modernen Sehgewohnheiten angepasst. Dadurch konnten wir auch viele jüngere Zuschauer neu gewinnen. Das beglückt uns, weil auch das eine Voraussetzung dafür ist, dass unser Immaterielles Kulturerbe „Niederdeutsches Amateurtheater“ noch ein langes Leben haben wird. Wir freuen uns, dass Sie sich für die Niederdeutsche Bühne Preetz interessieren. Wir laden Sie herzlich ein, bei uns mitzuwirken, egal ob vor, auf oder hinter der Bühne; sprechen Sie uns an. Wir freuen uns über jeden neuen engagierten Theaterfreund und dabei ist es egal, ob er 8 oder 80 Jahre alt ist. Die Mitwirkenden der Niederdeutschen Bühne Preetz e.V. wünschen Ihnen viele unterhaltsame Theaterabende.

 

Ihr
Holger Förster

Bühnenleiter


 

                                       Herbststück:  Een Joghurt för twee

                                       1. Frühjahrsstück:  Hartlich willkamen

                                       2. Frühjahrsstück:  Veer Froonslüüd för Karli

                                       Weihnachtsmärchen: Der Froschkönig

                                       Silvester 2016:  Swanensee in Stützstrümp            

Ab sofort können Karten auch per Internet bestellt werden. Bitte benutzen Sie dazu unser Kontaktformular. Im Feld "Anfrage" teilen Sie uns das Veranstaltungsdatum und die gewünschte Preiskategorie mit. Wir melden uns bei Ihnen, sie überweisen den Kartenpreis dann auf unser Bankkonto oder zahlen per paypal, nach Zahlungseingang senden wir Ihnen die Eintrittskarten als E- Mail zu. Der Vorverkauf über unsere Kartenhotline (0431 26 09 94 12) und im Gesundheitszentrum am Löwen sowie im Serviceladen des Vereins Schusterstadt (Mühlenstraße) findet nach wie vor statt.

een_joghurt_foer_twee_5_20170109_1005335499
eenj_joghurt_foer_twee_30_20170109_1725186181
eenj_joghurt_foer_twee_21_20170109_1259180520
een_joghurt_foer_twee_1_20161025_1817238227
een_joghurt_foer_twee_1_20170109_1687376637
een_joghurt_foer_twee_2_20170109_1122990323
eenj_joghurt_foer_twee_25_20170109_1638495941
een_joghurt_foer_twee_5_20161025_1717077962
een_joghurt_foer_twee_8_20170109_2036107021
een_joghurt_foer_twee_16_20170109_1314529584
eenj_joghurt_foer_twee_27_20170109_1045418051
een_joghurt_foer_twee_19_20170109_1581855470
een_joghurt_foer_twee_13_20170109_1706029998
een_joghurt_foer_twee_18_20170109_1399437429
eenj_joghurt_foer_twee_28_20170109_1575958922
een_joghurt_foer_twee_3_20161025_1843043989
eenj_joghurt_foer_twee_26_20170109_1103843866
een_joghurt_foer_twee_3_20170109_1503596941
een_joghurt_foer_twee_1_20160913_1653208170
een_joghurt_foer_twee_2_20161025_2079051932
eenj_joghurt_foer_twee_22_20170109_1894696043
een_joghurt_foer_twee_6_20170109_1359410308
een_joghurt_foer_twee_10_20170109_1884602714
een_joghurt_foer_twee_11_20170109_1844641649
een_joghurt_foer_twee_4_20170109_1813809168
een_joghurt_foer_twee_20_20170109_1109079185
een_joghurt_foer_twee_15_20170109_1268936590
eenj_joghurt_foer_twee_23_20170109_1970618456
eenj_joghurt_foer_twee_24_20170109_1688565950
een_joghurt_foer_twee_12_20170109_1548537646
een_joghurt_foer_twee_9_20170109_1407340225
een_joghurt_foer_twee_14_20170109_1093841856
een_joghurt_foer_twee_4_20161025_1351918090
een_joghurt_foer_twee_7_20170109_1941394256
een_joghurt_foer_twee_17_20170109_1603448964
eenj_joghurt_foer_twee_29_20170109_1268661140
01/36 
start stop bwd fwd

Mehr zu unserem aktuellen Stück: hier...

Die nächsten Termine

Do, 19.01.17 19:30
Swanensee in Stützstrümp

Do, 26.01.17 20:00
Een Joghurt för twee

Fr, 27.01.17 20:00
Een Joghurt för twee

Sa, 28.01.17 19:30
Een Joghurt för twee

So, 29.01.17 18:00
Een Joghurt för twee

Mi, 01.02.17 19:00
Mitgliederversammlung

Fr, 03.02.17 20:00
Hartlich willkamen

Sa, 04.02.17 20:00
Hartlich willkamen

Unser Sponsor

Newsletter

Möchten Sie immer auf dem Laufenden sein? Dann abonnieren Sie kostenlos und unverbindlich unseren Newsletter!



Gooding

Zum Seitenanfang