Der Räuber Hotzenplotz_16Weihnachtsmärchen 2014 • Spielzeit 2014/15

eine musikalische Gaunerjagd von Otfried Preußler

Musik: Martin Lignau und Heiko Wohlgemuth (Songtexte)

Regie: Natascha Bünzen

Premiere: Sonnabend, 06.12.2014   14:30 Uhr

 

Mitwirkende

Es spielt das bewährte Märchenteam

Bitte beachten
Das Weihnachtsmärchen wird in hochdeutscher Sprache in der Friedrich-Ebert-Halle, Lohmühlenweg 34, Preetz, gezeigt.

 

Inhalt

Der Räuber Hotzenplotz_1Der Räuber Hotzenplotz ist einer der gerissensten Räuber seiner Zeit. Eines Tages raubt er die von Kasper und Seppel extra für die Großmutter gebaute Kaffeemühle. Nachdem Wachtmeister Dimpfelmoser nicht in der Lage ist, den Räuber zu 

fassen, entschließen sich Kasperl und Seppel, den Räuber aufzuspüren. Der Versuch schlägt fehl und Hotzenplotz nimmt die beiden Jungen gefangen. Als der Räuber beschließt, einen der beiden an den Zauberer Petrosilius Zwackelmann zu verkaufen, der die Fee Amaryllis gefangen hält, scheint Kaspers Plan doch noch aufzugehen. Schaffen es die Jungen, sich aus der Gefangenschaft zu befreien, den Räuber zu fangen und die Kaffeemühle der Großmutter zurückzubringen?

 

Bilder

Alle Fotos in unserer Galerie

Ticket button blau

Die nächsten Termine

Fr, 02.02.18 20:00
Een Hart ut Schokolaad

Sa, 03.02.18 20:00
Een Hart ut Schokolaad

So, 04.02.18 15:00
Een Hart ut Schokolaad

Fr, 09.02.18 20:00
Een Hart ut Schokolaad

Sa, 10.02.18 20:00
Een Hart ut Schokolaad

So, 11.02.18 15:00
Een Hart ut Schokolaad

Sa, 10.03.18 20:00
Mit dien Oogen

So, 11.03.18 15:00
Mit dien Oogen

Unser Sponsor

Newsletter

Möchten Sie immer auf dem Laufenden sein? Dann abonnieren Sie kostenlos und unverbindlich unseren Newsletter!



Gooding

Zum Seitenanfang