Een Slott in England_23Spielzeit 1994/95

Autor: Manfred Brümmer

Regie: Jochim Gehring a.G.

Premiere: Herbst 1994

 

Mitwirkende

Willi Holtnagel, Bauer - Jürgen Grimmel
Erika Holtnagel, seine Frau - Renate Weißbach
Silvia Holtnagel, beider Tochter - Angela Greve
Max Holtnagel, beider Sohn - Matthias Bull
John Plumscrough, Notar - Heiko Döring
Marylin Marvel, seine Sekretärin - Birte Matz
Erna Maltbeer, Haushälterin - Jutta Löhndorf
Jochen Schütt als Geist von Sir Henry Timbernail

Souffleuse - Antje Rath
Bühnenbau - Peter Bruhn
Bühnenbild - Jochim Gehring a.G.
Bühnenmaler - Sonja Genz und Annette Prinz
Technische Leitung und Inspizienz - Helmut Struck
Maske - Bea Kempe
Requisite - Gerda Grimmel

 

Een Slott in England_12

 

Inhalt

Willi Holtnagel, ein schleswig-holsteinischer Bauer, will gerade auf einer von ihm einberufenen Versammlung eine plattdeutsche Partei gründen, als es über ihn hereinbricht: Er hat in England ein Erbe anzutreten. Die Familie reist zur Testamentseröffnung dort hin und staunt nicht schlecht. Nicht nur, dass der zwielichtige Rechtsanwalt John Plumscrough die neuen Besitzer übervorteilen möchte, es tauchen auch einige Gespenster auf, die versuchen die lieben Erben zu vertreiben. Aber Willi Holtnagel greift hart durch und so wendet sich schliesslich alles zum Guten.

 

 

Bilder

Alle Fotos in unserer Galerie

Ticket button blau

Die nächsten Termine

Fr, 02.11.18 20:00
Tussi Park

Sa, 03.11.18 20:00
Tussi Park

Fr, 09.11.18 20:00
Tussi Park

Sa, 10.11.18 20:00
Tussi Park

Fr, 16.11.18 20:00
Tussi Park

Do, 22.11.18 20:00
Mit dien Oogen

Sa, 01.12.18 14:30
Schneewittchen

So, 02.12.18 12:30
Schneewittchen

Unser Sponsor

Gooding

Zum Seitenanfang